Orthopraxis München-Gräfelfing

Individuelle Gesundheitsleistungen / Orthopädischer Gesundheitscheck

Knorpelschutztherapie

Knorpelschaden – es muss nicht immer gleich operiert werden!

Wir empfehlen die Knorpelschutztherapie bei allen verschleiß- und verletzungsbedingten Knorpelschäden, wenn  Ihnen die klassische schulmedizinische Arthrosetherapie nur unzureichend geholfen hat. Bei dieser Behandlungsmethode wird durch den Arzt Hyaluronsäure in das betroffene Gelenk injiziert, um über einen schmierenden und stoßdämpfenden Effekt, regenerative und entzündungshemmende Effekte in Gang zu setzen und damit die Gelenkfunktion zu verbessern.

Osteoporose

Minimieren Sie Ihr Frakturrisiko signifikant!

In Deutschland leidet ca. jede dritte Frau und jeder fünfte Mann ab dem 50. Lebensjahr unter Osteoporose. Folgen können beispielsweise chronische Rückenschmerzen oder Knochenbrüche,  mit dem Verlust an Bewegungsfähigkeit, sein. Das Verfahren der Osteodensitometrie (DXA) lässt uns einen Substanzverlust sicher und frühzeitig detektieren, dadurch können wir die Stabilität des Knochens bestimmen, das Risiko eines drohenden Bruches  einschätzen und die Ursache behandeln. In zahlreichen medizinischen Studien konnte nachgewiesen werden, dass durch eine gezielte Behandlung der Osteoporose das Bruchrisiko deutlich gesenkt werden kann.

Kinesiologisches Taping

Aktivieren und unterstützen Sie Ihre Selbstheilungskräfte!

In Japan 1973 durch Kenzo Kase entwickelt, unterstützen uns die bunten Klebestreifen sowohl prophylaktisch als auch therapeutisch in vielen postoperativen oder posttraumatischen Situationen. In spezieller Technik angelegt, wird das Lymphsystem aktiviert, Faszien beeinflusst und der zelluläre Stoffwechsel angeregt. Als sanfte Methode können damit Entzündungszustände, Schwellungen, Schmerzen, Verspannungen und vieles mehr erfolgreich therapiert werden. Ihre Bewegungsfreiheit bleibt Ihnen dabei zu jederzeit erhalten.

Gesundheitscheck

Kümmern Sie sich nicht nur um Ihre finanzielle sondern auch gesundheitliche Altersvorsorge!

Neben Beruf und Alltagsstress vergisst man allzu schnell auf sich zu achten. Um Ihre Vitalität und Leistungsfähigkeit zu erhalten oder wieder herzustellen, bieten wir Ihnen einen kompletten Gesundheitscheck unter medizinisch-orthopädischen Gesichtspunkten. Gönnen Sie sich eine professionelle Einschätzung im Rahmen der Prävention und investieren Sie in Ihre Zukunft.

Mit unserem Netzwerk bieten wir Ihnen zudem gezieltes Aufbautraining, auf Wunsch auch personalisiert mit individuellen Trainingsplänen.

Infiltrationstherapie

Es muss nicht immer Kortison sein!

Wir wollen in unserem Behandlungsansatz individuell auf den Patienten eingehen. Dazu gehört auch dem Wunsch nach alternativen Behandlungsmethoden zu entsprechen. Diesbezüglich kommen bei uns auch pflanzliche, biologische und homöopathische Mittel zum Einsatz, sofern es das Krankheitsbild zulässt.

Aufbauspritzen / -infusionen

Optimieren Sie Ihre Leistungsfähigkeit!

Vielfach fühlt man sich schlapp trotz unauffälliger ärztlicher Untersuchung und normalen Blutwerten. Vitamine und Mineralstoffe, als sogenannte Stoffwechselmotoren, können dabei eine zentrale Rolle spielen und sich durch Ungleichgewicht oder Mangel auch negativ auf den Bewegungsapparat auswirken. B-Vitamine sind essentiell für Ihr Nervensystem, welches die Muskulatur ansteuert und aktiviert. Vitamin D spielt eine zentrale Rolle in Ihrem Knochenstoffwechsel und Vitamin C wirkt als wichtiges Co-Enzym bei der Kollagensynthese und damit Aufbau Ihrer Sehnen, Bänder und Kapseln.

In einem Gespräch können wir herausfinden, ob der Bedarf bei Ihnen gegeben ist und ob Aufbauspritzen oder -infusionen in Frage kommen. Mitunter kann diese Therapie auch vor Operationen oder zur Unterstützung der Rekonvaleszenz sinnvoll sein.